© by Seematz Pesch Marinescheinwerfer                                                                            Datenschutzerklärung/privacy policy   Impressum/Imprint                             

Pesch

Marinescheinwerfer

Deckstrahler

Deckstrahler MLS (LED)

Beschreibung

Der SEEMATZ MLS Deckstrahler ist für raueste Seewasserbedingungen ausgelegt. Durch individuell anpassbare Optiken und Modulbauweise ist der Deckstrahler auf jede individuelle Situation anpassbar. Durch seine kompakte Bauweise kann der Strahler auch bei geringstem Platzbedarf konfortabel montiert werden und besticht durch seinen einfachen Anschluss. Ein Gewicht von 5 kg je Modul ist eine gute Mischung zwischen Robustheit und praktikabler Handhabung.

1/3

Technische Daten

  • je Modul 50W

  • weiter Eingangsspannungsbereich 24VDC / 110VAC - 230V

  • Hochleistungsled's mit:

    • 115 lm/W bei 3000K

    • 140 lm/W bei 5200K

    • 150 lm/W bei 6000K

  • 45° Optik, individuell anpassbare Optik auf Anfrage

  • aktives Temperaturmanagement

  • hochwertiges, seewasserbeständiges Gehäuse aus Kunststoff und eloxiertem Aluminium

  • werkzeugloser Steckanschluss

  • Feststellarretierung (Winkeleinstellung von 10° - Intervalle)

  • IP65, höhere Schutzklasse auf Anfrage

  • Kompaktes Maß (LxBxH) 240mm x 170mm x 135mm (ohne Bügel)

  • je Modul 5kg

Datenblatt MLS

Ausleuchtung

 

Deckstrahler UNI

1/1

Beschreibung

SEEMATZ Deckstrahler werden aus seewasserbeständigem Aluminium hergestellt und sind durch Ihre Konstruktion für eine lange Lebensdauer auf See geeignet. Die Auslieferung erfolgt standardmäßig pulverbeschichtet in weiß RAL 9016. Die Schrauben und Federverschlüsse, welche ein schnelles Wechseln des Leuchtmittels ermöglichen, sind aus Edelstahl. Alle Deckstrahler sind mit einer Kabeldurchführung aus PVC ausgerüstet und erfüllen zusammen mit der Scheibendichtung aus temperaturbeständigem Silikon die Schutzart IP 67, sowie die Regeln der Schutzklasse I und die Anforderungen der ISO 1456 (1000 Stunden Salzsprühtest).

Technische Daten

  • verschiedene Leistungsklassen (70W-1500W)

  • 24VDC (200W Halogen) / 230V

  • verschiedene Lampentypen:

    • Halogenlampe

    • Hochdruck-Natriumdampflampe

    • Quecksilber-Dampflampe

    • Halogen-Metalldampflampe

  • hochwertiges, seewasserbeständiges Aluminium, pulverbeschichtet (Ral 9016)

  • einfacher Lampenaustausch über zwei Federanschlüsse gewährleistet

  • IP67, Schutzklasse I sowie Anforderung nach ISO 1456 (1000 Std. Salzsprühtest)

  • kein externes Vorschaltgerät notwendig

Datenblatt UNI